"Diplomatie ist die Kunst, mit hundert Worten zu verschweigen, was man mit einem einzigen Wort sagen könnte."
Saint-John Perse, frz. Lyriker u. Diplomat, 1887 -1975

 

Ab dem Schuljahr 2016/17 wird es an unserer Schule zwei Ganztagsschulklassen geben. Das Modell ist auf vier Jahre ausgelegt.

 


Was spricht für dieses Modell?

  • Hausübungen werden in der Schule erledigt.
  • Die Schüler/innen werden an Vor- und Nachmittagen von einem Lehrer/innenteam (inkl. Freizeitpädagogen) betreut.
  • Lern- und Freizeit können flexibler auf die Bedürfnisse der Kinder angepasst werden.
  • Die gemeinsame Zeit der Kinder stärkt das soziale Miteinander.
  • Zusätzlich können Interessen der Kinder in bestimmten Kursen (zB sportlich, künstlerisch, naturwissenschaftlich etc. ) berücksichtigt werden.
  • Wir erhoffen, damit auch die Lernmotivation der Kinder zu erhöhen.

 

Der Unterricht ist auf Vor- und Nachmittag verteilt, dazu gibt es Lern-, Übungs- und Erholungsphasen über den ganzen Tag verteilt.

Der Schultag beginnt um 8:00 und endet Montag bis Donnerstag um 16:20, am Freitag schon um 14:40.

(Wenn Ihr Kind längere Betreuung benötigt, kann danach das Tagesschulheim besucht werden.)

 

Jun
30

30. 06. - 02. 09.

Sep
3

03. 09. 9:00 - 10:00

Sep
13

13. 09. 18:00 - 20:00

Okt
10

10. 10.

Nov
15

15. 11. 9:00 - 16:00

Instagram YouTube

Um diese Webseite für Sie optimal zu gestalten, verwenden wir Cookies. Durch einen Klick auf «Cookies erlauben» stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zum Datenschutz Cookies erlauben