Der Informatikzweig wird als wirtschaftkundliches Realgymnasium geführt. Programmieren von (Web-) Anwendungen, Website-Erstellung mit CMS, die Arbeit mit Datenbanken und Servern stehen hier auf der Tagesordnung. Der Schwerpunkt „Informations- und Kommunikationstechnologie“ wird auf den Jahreszeugnissen und am Reifeprüfungszeugnis ausgewiesen.

Eine Besonderheit dieses Zweiges ist die Integration von Schüler/innen mit Hörbeeinträchtigungen. Diese findet in Zusammenarbeit mit dem Bundesinstitut für Gehörlosenbildung statt. Nähere Informationen dazu folgen in Kürze.

Der Informatikzweig wird als wirtschaftkundliches Realgymnasium geführt. Programmieren von (Web-) Anwendungen, Website-Erstellung mit CMS, die Arbeit mit Datenbanken und Servern stehen hier auf der Tagesordnung. Der Schwerpunkt „Informations- und Kommunikationstechnologie“ wird auf den Jahreszeugnissen und am Reifeprüfungszeugnis ausgewiesen.

Eine Besonderheit dieses Zweiges ist die Integration von Schüler/innen mit Hörbeeinträchtigungen. Diese findet in Zusammenarbeit mit dem Bundesinstitut für Gehörlosenbildung statt. Nähere Informationen dazu folgen in Kürze.

Beschreibung

Besonderheiten des Schwerpunkts IKT

  • Zwei zusätzliche Stunden Informatik in jedem Jahr (Klassenteilung)
  • IKT kann zur Matura gewählt werden (VWA und mündlich)
  • Die Klasse wird – mit Unterstützung durch LehrerInnen des BIG – als Integrationsklasse für Hörbeeinträchtigte geführt, wenn es ausreichend Anmeldungen gibt
  • Interessierte Schüler/innen können Computerkurse abhalten bzw. fallweise Firmen im Bezirk betreuen
  • Verpflichtende Präsentation im Rahmen der „Kulturtage akg“ in der 7. Klasse
  • Klassenstunde in der 5. Klasse
  • Ab der 5. Klasse eine zusätzliche Fremdsprache: Französisch, Italienisch, Spanisch oder Latein (zur Wahl)

→ Lehrplan IKT

Stundentafel

Stundentafel des IKT-Zweiges

Der hervorgehobene Gegenstand muss
zur Matura gewählt werden
5. 6. 7. 8. Summe
Religion 2 2 2 2 8
Deutsch 3 3 3 3 12
Englisch 3 3 3 3 12
2. Fremdsprache 3 3 3 3 12
Geschichte und Sozialkunde  - 3 2 2 7
Geographie und Wirtschaftskunde 2 2 2 3 9
Mathematik 3 3 3 3 12
Biologie und Umweltkunde 2 3 - 2 7
Physik - 3 2 2 7
Chemie - - 2 2 4
Haushaltsökonomie und Ernährung 2 2 - - 4
Psychologie und Philosophie (einschließlich Praktikum) - - 3 2 5
Informatik 2 - - - 2
Musikerziehung 2 - - - 2
Bildnerische Erziehung 2 - - - 2
Alternativ ME oder BE (Matura möglich) - 2 2 - 4
Sport und Bewegung 3 2 2 2 9
Informations- und Kommunikationstechnologie 2 2 2 2 8
Schülerbezogene Stunden - - 2 2 4
Klassenstunde 1 - - - 1
2. Fremdsprache 1 - - - 1
Summe Pflichtgegenstände 31 33 33 33 130
Um diese Webseite für Sie optimal zu gestalten, verwenden wir Cookies. Durch einen Klick auf «Cookies erlauben» stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zum Datenschutz Cookies erlauben