"Die Schule sei keine Tretmühle, sondern ein heiterer Tummelplatz des Geistes."
Johannes Amos Comenius, 1592-1670, tschechischer Theologe und Pädagoge

Wir sind im täglichen Umgang um Toleranz und Wertschätzung bemüht. An der Schule arbeiten etwa 1100 Schülerinnen und Schüler und ca. 150 Lehrerinnen und Lehrer miteinander. Die Unterstufe wird als Wiener Mittelschule geführt, in der Oberstufe kann zwischen fünf Schwerpunkten gewählt werden.

Schulentwicklung ist für uns eine Verpflichtung, der wir uns mit Engagement stellen. Deshalb wurden und werden an der Anton-Krieger-Gasse laufend pädagogische Konzepte erstellt und in die Praxis umgesetzt.

„Diese Schule falsifiziert eine Reihe schulorganisatorischer Mythen. So etwa die Notwendigkeit der Auslese der AHS-Schülerschaft im Alter von zehn Jahren und die Sinnhaftigkeit der achtjährigen gymnasialen Langform.“ (Karl Heinz Gruber, Erziehungswissenschaftler, Universität Wien)

Anmeldung 2015/16


  

Ein JavaScript Fehler ist aufgetreten.